EUSurvey

Fallstudie

EUSurvey

Die europäische Kommission suchte vor circa 10 Jahren zwecks Weiterentwicklung eines vorhandenen Umfragetools nach einem flexiblen Softwarepartner.

Viele Sprachen, viele Nutzer, viele Themen - Umfragen in Europa

Ziel war ein Tool, mit dem Meinungen von Interessenträgern zu einem bestimmten Thema eingeholt werden konnten. Man wollte kurzfristig Unternehmen, Bürger oder andere interessierte Kreise befragen und Umfragen zur Nutzerzufriedenheit durchführen bzw. Anmeldebögen für Konferenzen erstellen. Und all das in vielen Sprachen und für Millionen Nutzer.

Aufgabe

Im Mai 2008 übernahm DIaLOGIKa die Wartung und Entwicklung eines entsprechenden laufenden internen Kommissionsprojektes, das die Verwaltung von Umfragen zu diversen Themen innerhalb der Europäischen Kommission zum Inhalt hatte. Ziel war es nicht nur, dieses veraltete System zu warten, sondern auch parallel dazu, ein neues System zu konzipieren und zu entwickeln.

Lösung

Seit September 2012 implementiert DIaLOGIKa den Nachfolger EUSurvey als eigenständige Applikation. EUSurvey bekam sowohl ein vollständig überarbeitetes UI (WYSIWYG/Drag&Drop), als auch neue und geänderte Funktionalität. Das Vorgängersystem wurde mittlerweile vom Netz genommen.

Neben der Entwicklung werden mittlerweile auch Managementaufgaben vom DIaLOGIKa-Projektteam übernommen. DIaLOGIKa-Mitarbeiter optimieren als Business Analyst bzw. Tester kontinuierlich die Applikation. Das komplette EUSurvey-Team besteht außerdem aus weiteren On-Site-Mitarbeitern anderer Firmen (Support, automatisierte Tests, Monitoring).

Ergebnis

Heute ist EUSurvey in 23 EU-Sprachen verfügbar und fungiert in der Europäischen Kommission als das Online-Umfrage-Management-Tool, mit dem mehrsprachige Umfragen erstellt und durchgeführt werden können. Es deckt alle Schritte des Lebenszyklus einer Umfrage ab, vom Entwurf über die Einführung der Umfrage bis hin zur Analyse und Veröffentlichung der Ergebnisse. Das Tool dient der Erstellung offizieller Erhebungen von öffentlichem Interesse sowie von Formularen für die interne Kommunikation und Personalverwaltung wie Auswertungsbögen, Zufriedenheitsumfragen und Anmeldeformularen.

Open Source - Umfragen für alle

EUSurvey ist für jede Organisation oder Verwaltung, öffentlich oder privat, frei verfügbar. Es ist durch den Authentifizierungsdienst der Europäischen Kommission (EULogin) gesichert und wird vom ISA²-Programm der Europäischen Kommission unterstützt, das Interoperabilitätslösungen für europäische öffentliche Verwaltungen fördert. Es kann auch als Open Source-Version bereitgestellt werden.

Möchten Sie mehr wissen?

Ihr Ansprechpartner

Christian Lambert

Projektmanager Document Life Cycle

+49 6897 935-0

+49 6897 935-100

Technik:

  • Spring MVC (Java, JSP)
  • Javascript
  • Bootstrap
  • JQuery
  • HTML/CSS
  • Tomcat
  • SVN
  • JIRA
  • MySQL (Hibernate)
  • HTML
  • XML

Auftraggeber:

  • Europäische Kommission

Navigation:

Zur Übersicht

Schreiben Sie uns unter info@dialogika.de oder rufen Sie uns an +49 (0) 6897 935-0

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann lassen Sie uns gemeinsam effektive Lösungen erfinden und spannende Produkte und Projekte umsetzen.


Über uns

DIaLOGIKa GmbH realisiert Softwarelösungen nach Maß für nationale und internationale Kunden. Der Fokus unserer Arbeit liegt auf den Innovationsfeldern Telekommunikation, Auskunftsverfahren, Document Life Cycle, Digital Security, Embedded Systems, Green Mobility und Safeguards.

Kontakt

Pascalschacht 1,
66125 Saarbrücken, DE

+49 (6897) 935-0+49 (6897) 935-100

UP