Nucleonica

Fallstudie

Nucleonica

Nucleonica ist ein wissenschaftliches Expertensystem und soziales Netzwerk für nukleare Forschung und Entwicklung.

Wissen für Alle

Das Nuclear Science Web Portal Nucleonica der Europäischen Kommission stellt eine integrierte Umgebung und Infrastruktur für die internationale Zusammenarbeit der nuklearen Forschung und Entwicklung zur Verfügung.

Ein enthaltenes Knowledge-Management-Werkzeug soll das Wissen über nukleare Zusammenhänge, das sich über Jahrzehnte angesammelt hat, verfügbar machen, indem webbasierte Repräsentationen von vorhandenen Computerdaten und -codierungen angeboten werden.

Nucleonica enthält neben wissenschaftlichen Datenbanken, interaktiven und anwendungsorientierten Applikationen (z. B. radioaktive Zerfallsberechnungen, Dosimetry and Shielding) auch ein soziales Netzwerk für Wissenschaftler und alle an Radioaktivität Interessierten.

Eines für Alle

Nucleonica steht Profis, Akademikern und Studenten weltweit zur Verfügung, die mit radioaktiven Stoffen umgehen. Dabei werden unterschiedliche Bereiche wie Biologie, Medizin, Landwirtschaft, Geologie, Meteorologie, Umweltwissenschaft, aber auch die traditionell mit nuklearen Stoffen befassten Disziplinen wie Kernenergie, Strahlentherapie und Strahlenschutz, Nuklear- und Radiochemie sowie Astrophysik adressiert.

Noch Fragen? Melden Sie sich!

Ihr Ansprechpartner

Dr. Carsten Grammes

Bereichsleiter Safeguards

+49 6897 935-0

+49 6897 935-100

Technik:

  • ASP.NET
  • SQL Server
  • JavaScript
  • Microsoft Silverlight
  • HTML5/CSS3

Auftraggeber:

  • Institut für Transurane (heute: Joint Research Centre – Institute for Transuranium Elements, JRC-ITU)
  • Nucleonica GmbH

Navigation:

Zur Übersicht

Schreiben Sie uns unter info@dialogika.de oder rufen Sie uns an +49 (0) 6897 935-0

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann lassen Sie uns gemeinsam effektive Lösungen erfinden und spannende Produkte und Projekte umsetzen.


Über uns

DIaLOGIKa GmbH realisiert Softwarelösungen nach Maß für nationale und internationale Kunden. Der Fokus unserer Arbeit liegt auf den Innovationsfeldern Telekommunikation, Auskunftsverfahren, Document Life Cycle, Digital Security, Embedded Systems, Green Mobility und Safeguards.

Kontakt

Pascalschacht 1,
66125 Saarbrücken, DE

+49 (6897) 935-0+49 (6897) 935-100

UP