Office Automation

Document Life Cycle

Office Automation

Unsere Add-in-Lösungen auf Basis von Microsoft Word unterstützen die Dokumenterstellung in multilingualen Kontexten.

MS Word-Add-ins

Nach ihrer Erstellung müssen die Dokumente zudem bezüglich Korrektheit und Konsistenz automatisch validiert, je nach Anwendungsgebiet weiterverarbeitet, in einen Kollaborationsworkflow integriert oder archiviert werden können. Wir realisieren komplexe Add-ins zu MS Word, die all diese Anforderungen erfüllen. Dabei nutzen wir meist Funktionen, die MS Office bereits anbietet, und entwickeln diese bedarfsgerecht weiter oder wir verarbeiten die Dateiformate der MS Office Anwendungen, um performant auf alle Inhalte von unfangreichen Dokumenten zugreifen zu können.

Vorlagen-Repository & Document Type Definition

Mit Hilfe unserer MS Word-Add-ins erfolgt die Dokumentgenerierung nach vorgegebenen Strukturen und strengen formalen Kriterien der unterschiedlichsten Dokumenttypen (Document Type Definition – DTD). Bei Bedarf integrieren wir automatisch Textbausteine aus Datenbanken in die Dokumente. Ergebnis ist ein kundenspezifisches Repository, das Vorlagen für alle benötigten Dokumenttypen zur Verfügung stellt und die automatische Validierung von Strukturen ermöglicht.

Publikationsdesign

Eng mit diesem verbunden ist das Publikationsdesign, die konkrete Formatierung der Seiten, Absätze und Zeichen, die sich an den Vorgaben des jeweiligen Corporate Design orientiert. In diesem Zusammenhang ist die Beratung im Vorfeld mindestens ebenso wichtig wie die Entwicklungsarbeit selbst – denn nur so können wir die individuell passende strukturelle und formale Dokumentarchitektur abbilden. Und, last but not least, passen wir die Benutzeroberfläche an die Kundenbedürfnisse an.

Redaktioneller Workflow

So können viele, örtlich verteilt arbeitende Autoren komplexe Dokumente aus einem Guss erstellen und reibungsfrei kollaborieren. Dabei werden sie von den Workflow-Features in unseren Word-Add-ins effizient unterstützt und können sich so auf ihre redaktionelle, inhaltliche Tätigkeit konzentrieren. Durch die Automatisierung der Aufgaben unterstützen wir unsere Kunden nicht nur bei der Optimierung des Arbeitsprozesses, sondern stellen auch die Konsistenz der Arbeitsergebnisse sicher.

Weiterverarbeitung

Neben der kollaborativen Generierung und Validierung von Dokumenten stellt deren strukturierte Ablage, verlässliche Wiederauffindbarkeit und automatisierbare Weiterverarbeitung die IT schon seit Jahrzehnten immer neue spannenden Aufgaben: Speicherung in Datenbanken, Recherche und Indexierung, Publikation im Internet, aber auch in Druckerzeugnissen, Austausch zwischen verschiedenen Abteilungen oder Institutionen, partielle Übersetzung nur veränderter Teile usw. All diese Anforderungen sind mit unseren Add-ins realsierbar.

Unicode

Aufgrund unserer Erfahrungen mit mehrsprachigen Texten im Umfeld diverser EU-Behörden haben wir die Entwicklung des Unicode-Standards für Zeichensätze mitgeprägt: Unsere Beiträge sind in die Überlegungen zur Standardisierung des Unicode-Zeichensatzes eingeflossen. Unsere Kompetenz auf diesem Gebiet wird regelmäßig von EU-Institutionen nachgefragt, die immer wieder neue Mitgliedsstaaten mit eigenen Zeichensätzen und Sortierregeln einbeziehen wollen.

Microsoft-Gold-Partner

Unser Zertifikat als Microsoft-Gold-Partner unterstreicht unser Expertentum in der Welt der Microsoft-Produkte.

Sie haben Interesse?

Ihr Ansprechpartner

Wolfgang Vogelgesang

Bereichsleiter Document Life Cycle

+49 6897 935-0

+49 6897 935-100

Navigation:

Zur Übersicht

Schreiben Sie uns unter info@dialogika.de oder rufen Sie uns an +49 (0) 6897 935-0

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann lassen Sie uns gemeinsam effektive Lösungen erfinden und spannende Produkte und Projekte umsetzen.


Über uns

DIaLOGIKa GmbH realisiert Softwarelösungen nach Maß für nationale und internationale Kunden. Der Fokus unserer Arbeit liegt auf den Innovationsfeldern Telekommunikation, Auskunftsverfahren, Document Life Cycle, Digital Security, Embedded Systems, Green Mobility und Safeguards.

Kontakt

Pascalschacht 1,
66125 Saarbrücken, DE

+49 (6897) 935-0+49 (6897) 935-100

UP