InfBrok90

Produkt

InfBrok90

Das System InfBrok90 ist die IT-technische Umsetzung der von der Bundesnetzagentur veröffentlichten Spezifikationen SARV für TK-Dienstleister zur automatisierten Bestandsdaten-Verauskunftung nach § 112 TKG.

Verauskunftung gemäß § 112 TKG

DIaLOGIKa bietet mit seinem System InfBrok90 eine schlüsselfertige Lösung für Verpflichtete nach § 112 Telekommunikationsgesetz (TKG) an, die Telekommunikationsanbieter in die Lage versetzt, Anfragen der Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen (BNetzA) im Rahmen des „Automatisierten Auskunftsverfahrens“ für Anfragen der Sicherheitsbehörden und anderer berechtigter Stellen nach Bestandsdaten (Inhaberfeststellung) zu bedienen. Zu dieser Auskunft verpflichtet sind alle TK-Dienstleister, die Rufnummern an Kunden vergeben, d. h. Mobilfunk- und Festnetzbetreiber, aber auch z. B. Servicenummernbetreiber oder Mobilfunk-Service-Provider.

Hauptmerkmale und Vorteile

  • Vollständige Umsetzung der SARV und der TR AAV von 2017
  • Skalierbar bis über 100 Mio. Rufnummern
  • Bedienerloser 24h-Betrieb
  • Erhöhte Ausfallsicherheit und Wiederanlauffähigkeit
  • Mehrmandantenfähigkeit
  • Import-Modul zur Übernahme des Datenbestandes aus anderen Systemen (z. B. Customer-Care-System, InfPort43) in verschiedenen Ausprägungen
  • Monitoring per JMX möglich, z. B. zur Anbindung an Nagios
  • E-Mail-Benachrichtigung in Fehlerfällen
  • Remote-Administration mit Web-Oberfläche
  • Testanfragen zur Überprüfung der Funktionalität
  • Statistikmodul
  • Seit über 20 Jahren im produktiven Einsatz bewährt
  • Garantierte Nachführung aller Spezifikationsänderungen über Pflegevertrag
  • Verfügbar unter Windows und Unix/Linux
  • und auch als managed Service

Außerdem besteht die Möglichkeit, die Datenbank von InfBrok90 als Datenlieferant für InfBrok100 zu benutzen, z. B. für Bestandsdatenanfragen nach § 113 TKG oder auch zur Beschlussprüfung bei Verkehrsdatenanfragen und Telefonüberwachungen. In diesem Fall ist auch das Laden zusätzlicher Informationen möglich, z. B. Vertragsdaten, E-Mail-Kennungen, Händler- und Rechnungsinformationen.

Möchten Sie mehr wissen?

Ihr Ansprechpartner

Mathias Klauk

Projektmanager InfBrok90

+49 6897 935-0

+49 6897 935-100

Tags:

  • Verpflichtete
  • Auskunftsverfahren
  • TKG-Compliance

Navigation:

Zur Übersicht

Schreiben Sie uns unter info@dialogika.de oder rufen Sie uns an +49 (0) 6897 935-0

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann lassen Sie uns gemeinsam effektive Lösungen erfinden und spannende Produkte und Projekte umsetzen.


Über uns

DIaLOGIKa GmbH realisiert Softwarelösungen nach Maß für nationale und internationale Kunden. Der Fokus unserer Arbeit liegt auf den Innovationsfeldern Telekommunikation, Auskunftsverfahren, Document Life Cycle, Digital Security, Embedded Systems, Green Mobility und Safeguards.

Kontakt

Pascalschacht 1,
66125 Saarbrücken, DE

+49 (6897) 935-0+49 (6897) 935-100

UP